Profil

Die Mischa Badertscher Architekten AG verfügt über eine fundierte Erfahrung in der ganzheitlichen Planung und Ausführung anspruchsvoller Architekturprojekte. Zu den Auftraggebern zählen neben der öffentlichen Hand und grösseren schweizerische Unternehmungen auch private Bauherrschaften und Investoren. Als Teil der MBA-Gruppe ist das Unternehmen mit starken Partnern vernetzt und kann seine Leistungen präzise auf individuelle Bedürfnisse ausrichten.

Eine breite Palette geplanter und ausgeführter Projekte zeigt unsere präzise und individuelle Herangehensweise an architektonische Aufgaben und deren stetige Weiterentwicklung. Seit der Gründung verstehen wir die Gesamtleitung als Auftrag zur Umsetzung von höchsten ästhetischen, ökonomischen und ökologischen Zielsetzungen. Mit einer gut strukturierten und klar geführten Projektorganisation nehmen wir unsere Verantwortung stets im Sinne einer Partnerschaft wahr.


Martin Kern

Architekt ETH SIA, 1974 geboren in Zürich, 1996–2003 Architekturstudium an der ETH Zürich und EPF Lausanne, 2003–2005 Mitarbeit in den Büros Martin Gautschi und Chebbi Thomet, 2005 Anstellung bei Mischa Badertscher Architekten AG, seit 2011 Mitglied der Geschäftsleitung und ab 2015 Geschäftsführer und Partner.


Mischa Badertscher

Architekt FH SIA, 1969 geboren in Basel, Lehre als Bauzeichner, 1992–1995 Architekturstudium an der HTL Brugg-Windisch, 1995–1996 Assistenz an der HTL Brugg-Windisch, 1996–1998 freie Mitarbeit in den Büros Santiago Calatrava und Max Dudler, seit 1998 eigenes Büro in Zürich, 2003 Gründung der Mischa Badertscher Architekten AG.